Ein Artikel der Redaktion

Inzidenzwert 1475,8 Corona: Über 7000 Infizierte in Rendsburg-Eckernförde – Gesundheitsamt hat „Lage im Griff“

Von Yannik Burgemeister | 11.03.2022, 19:41 Uhr

Trotz einer weiterhin hohen Inzidenz von 1475,8 hält der Kreis die weiteren Öffnungsschritte für richtig. Er appelliert jedoch an die Eigenverantwortung der Bevölkerung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche