Ein Artikel der Redaktion

Rendsburger Wochenend-Kolumne Wie sich Bauarbeiten verzögern und warum sich die „Nordumfahrung“ wohl erledigt hat

Von Dirk Jennert | 21.05.2022, 09:30 Uhr

Bei den Bauarbeiten auf der A210 ist jetzt ein Ende absehbar, ebenso in der Debatte um die Büdelsdorfer „Nordumfahrung“. Stück für Stück werden die Optionen für einen Trassenverlauf zugebaut.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden