Ein Artikel der Redaktion

Großeinsatz auf der B430 Auto überschlägt sich: Vier Verletzte nach Unfall bei Hohenwestedt

Von Florian Sprenger | 26.12.2022, 15:27 Uhr

Die B430 musste am zweiten Weihnachtstag zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Am frühen Nachmittag ging auf der Bundesstraße nahe Hohenwestedt ein Überholmanöver schief. Eine Ford-Fahrerin und ihre drei Töchter wurden verletzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche