Ein Artikel der Redaktion

Staatsanwaltschaft Lübeck Unfall mit zwei Toten: Polizisten wegen fahrlässiger Kontrolle unter Verdacht

Von dpa | 26.08.2020, 13:08 Uhr

Die Polizisten hatten keinen Atemalkohol festgestellt. Nach der Kollision wurde klar: Der Fahrer hatte 2,1 Promille.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche