Ein Artikel der Redaktion

Lübeck/Travemünde Versunkenes Hanseschiff: Das sagen Experten zu Bergung, Konservierung und Kosten

Von Alexander Steenbeck | 27.09.2022, 06:00 Uhr

Sondersitzung zum Wrack aus dem 17. Jahrhundert in der Trave gibt Einblick in die Chancen und Risiken, die auf die Hansestadt zukommen. Denn noch gibt es viele ungeklärte Fragen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche