Ein Artikel der Redaktion

Medizinischer Einsatz Lübecker Forscher machen künstliche Intelligenz mit Whiskey begreifbar

Von dpa | 20.04.2022, 17:40 Uhr

Künstliche Intelligenz kann dem Menschen eine echte Hilfestellung leisten. Etwa beim Finden von Kabeln am Meeresboden. Lübecker Forscher arbeiten auch an ihrem Einsatz in der Medizin.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche