Ein Artikel der Redaktion

Schranken durchbrochen, Poller umgefahren Mann fährt mit Auto wild über Lübecker UKSH-Gelände

Von dpa | 04.07.2022, 16:29 Uhr

Der 24-Jährige durchbrach mit seinem Auto zwei geschlossene Schranken, überfuhr einen Absperrpoller und zerstörte ein Fahrrad samt Ständer. Verletzt wurde niemand – doch die Ursache für die Irrfahrt ist kurios.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden