Ein Artikel der Redaktion

Verkehrschaos auch an der Grenze Lange Staus und volle Strände in SH: Polizei rät von Ostsee-Besuch ab

Von dpa, shz.de | 01.08.2020, 13:58 Uhr

Das Maximum sei erreicht, heißt es von der Polizei. Gäste sollen sich gut überlegen, ob sie zum Strand fahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche