Ein Artikel der Redaktion

Erfolgsmodell für die Zukunft? Erfolgsmodell: Im Lübecker Lauerholz können Bäume wachsen, wie sie wollen

Von dpa | 13.11.2021, 12:32 Uhr

Seit rund 30 Jahren werden die Bäume im Lübecker Stadtwald sich größtenteils selbst überlassen. Förster greifen nur selten ein in das Ökosystem. Eine Greenpeace-Waldexpertin hält das Konzept für das einzig richtige.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche