Ein Artikel der Redaktion

Polizei bittet um Mithilfe Suche in Lübeck dauert an: 80-jähriger Peter Detlef H. vermisst

Von shz.de | 30.06.2022, 13:02 Uhr

Die Lübecker Polizei sucht nach Peter Detlef H., der unter alkoholbedingter Demenz leidet.

Die Lübecker Polizei sucht nach dem vermissten Peter Detlef H., der in der Seniorenwohnanlage im Behaimring lebt.

Der 80-Jährige ist zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß und von schlanker Statur. Er hat kurze graue Haare und laut Polizei ein ungepflegtes Erscheinungsbild. Zu seiner Bekleidung ist nichts bekannt.

Peter Detlef H. soll in letzter Zeit vermehrt Alkohol konsumiert haben und leidet unter alkoholbedingter Demenz. Er ist zur Fortbewegung auf seinen Rollator angewiesen und befindet sich möglicherweise in einer hilflosen Lage.

Wer Hinweise zum jetzigen Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, wird gebeten, sich bei einer Polizeidienststelle oder über 110 zu melden.