Ein Artikel der Redaktion

Schwarzarbeit 183.000 Euro hinterzogen: Ehepaar aus Lübeck verurteilt

Von dpa | 27.08.2018, 11:53 Uhr

Das Ehepaar hat seine Angestellten als geringfügig Beschäftigte eingestellt, sie jedoch Vollzeit arbeiten lassen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche