Kreis Rendsburg-Eckernförde : Zwei weitere Todesopfer im Zusammenhang mit dem Coronavirus

shz+ Logo
Die Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist weiter gestiegen.

Die Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist weiter gestiegen.

Die Zahl der Infizierten steigt auf 172, davon gelten 26 Personen als geheilt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Matthias Hermann.jpg von
05. April 2020, 18:31 Uhr

Rendsburg | Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus. Die Gesamtzahl der Todesfälle steigt damit auf sechs Personen. Weiterlesen: 20 Todesfälle in ...

gbsuRnred | Im irKes egfdöRsue-nckrrerbndE tbgi es eizw weireet leäsleTfdo im hZgeanuammns itm med igtraeunne a.Cvorsinuor ieD eazhGlasmt rde odäeesTfll tgtsei aimdt fau ehcss en.osrePn

entsreWiel:e 02 dolfelTseä ni sllsehci-iHgwS:toen naWn gtil nei tseronrbeerV las ronao"CeTo-tr"?

Achu edi Zalh red erezIitinfn sti ma gSnnaot auf 172 n.tieseegg mA etrFgai gal ied Zhal der bensttägiet eäFll chno bie 914 o.rsenPen Vno dre ehGtalmzsa erd Ieitnnfezri dsni 410 talagekeltsu .znfritiie 62 sreneoPn gnetel lsa .itelghe eesiD naDte treetmibtüle rde thcsdeFnai ürf eded.sthnsiseiuGnet

Am ohWedecnnde thate icsh die dtpguorpesrVenlea teriew lamvtgarnse dnu etigl mtdai im sirKe rfe-cEsdöerbkdgenurnR ieb 01 e,nTag seid cisnhrttep chua med ctdnncdtaershuL.ihs

Die eltkelua gktinlEwcun der llnhaFzeal ist ahcu auf den InnteernSettei- dse iKssere gdcrnrnbdr-suRekfEeeö zu dnin:ef wkrduiegswesere-onrbefd-eckdrn..ewr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen