Groß Rheide : Zwei schwer Verletzte nach Zusammenstoß

vos-unfall grrheide-01
1 von 2

Bei einem Unfall zwischen Groß Rheide und Börm sind die Fahrer der beiden am Unfall beteiligten Autos schwer verletzt worden.

shz.de von
24. Januar 2014, 16:48 Uhr

Auf der Strecke zwischen Groß Rheide und Börm sind im Ortsteil Schicht zwei Autos, jeweils nur mit Fahrer besetzt, auf gerader Strecke zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich gestern um 14 Uhr. Ein Pkw kam aus Börm und wollte in „Schicht“ links auf das Grundstück abbiegen. Das andere Fahrzeug kam von Groß Rheide und war in Richtung Börm unterwegs. Die Polizei aus Kropp und Rettungswagen waren zügig an der Unfallstelle. Die beiden schwer verletzten Personen wurden vor Ort medizinisch betreut und in Krankenhäuser gebracht.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen