Unfall auf der B77 : Zwei Autos bei Spannan frontal kollidiert: Ehepaar schwer verletzt

shz+ Logo
Florian Sprenger

Schwerer Unfall: Auf der B77 in Höhe Spannan war die Fahrerin dieses Opels mit einem entgegenkommenden Skoda (im Hintergrund) zusammengestoßen.

Zwei weitere Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren in die Unfallstelle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Mai 2020, 15:53 Uhr

Jevenstedt-Spannan | Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B77 ereignet. Eine 70-jährige Opel- Fahrerin war mit ihrem 83-jährigen Beifahrer aus Richtung Rendsburg aus noch ungeklärter Ursache in Hö...

enenvapsnStJatd-en | niE eercrswh lrneVlesfkrahu ath cihs ma iFaitgatemhctragn uaf dre B77 i.gternee eiEn jiäer-g7h0 ep-Ol hnrFraei wra mit iermh e3nräih-8jg Bhareefri aus tRghiunc gdRsubnre uas nhco rutlegkenrä harceUs in ehHö Saanpnn imt eniem oendennekmetgengm okdSa eneir hn6g7-eräJi ugmn.ensßsemeotaz

Zwie etrwiee rzeueghaF ntnkoen ihtcn rhem rzgctehitei semebnr dun fnehur in ied seUelaltll.nf

aDs eEparha uas edm eOlp ruwed druhc ned Aapullfr wserhc ztveletr dnu sin narasnkheKu ncha dRsubergn .reefngitieel beLnahfergse stehbee utla nnealPaiogiebz icn.th

77B ewzi dnSteun ollv eserrgtp

Die edri twireene lintagtibfllneeeU drnuwe iclteh r.letvzte Dei etnßsadseruB 77 dewur rfü tawe ewiz ndneSut rvrolegstlpe nud der hekerrV eulttiegme. iewZ sAbnpgheecwapl agbnre dei ntaflor nlioikrtdlee .uzFeaehgr

LMXHT Bckol | hBialriuttmcnolo für li tkeAr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen