Handball : Zuversichtliche Hohner

3763206-23-58590704_23-55507107_1392746622
1 von 2

In der Landesliga der Männer empfängt Hohn/Elsdorf II am Mittwoch die HSG Mönkeberg/Schönkirchen.

shz.de von
02. Oktober 2013, 06:00 Uhr

n einem Nachholspiel des 1. Spieltags trifft die HSG Hohn/Elsdorf II in der Handball-Landesliga Mitte der Männer heute Abend (20.15 Uhr, Werner-Kuhrt-Halle) auf die HSG Mönkeberg/Schönkirchen.

Die HSG geht mit gesteigertem Selbstbewusstsein in dieses Heimspiel. Immerhin gelang am vergangenen Wochenende nach einem Fehlstart mit dem 29:25 beim Kieler MTV der erste Saisonstart. Wir stark der Gast, der bislang zwei Siege zu verzeichnen hat, einzuschätzen ist, weiß man im Hohner Lager nicht so recht. Immerhin bezwang Mönkeberg/Schönkirchen zu Hause mit dem TSV Kremperheide einen Titelfavoriten. Auswärts muss der Gast aber erst noch zeigen, was in ihm steckt. Bei der HSG ist man jedenfalls zuversichtlich.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen