zur Navigation springen

Zum Saisonauftakt per Pedale nach Jevenstedt und zurück

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Anradeln am Kanal: Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Nord-Ostsee-Kanal hat gestern mit der Krankenkasse „Atlas BKK Ahlmann“ und dem Netzwerk „Gesund am NOK“ die Fahrradsaison eröffnet. Die Organisatoren hatten zu einer etwa 20 Kilometer langen Tour von Westerrönfeld nach Jevenstedt und zurück eingeladen (Foto). Das Fachgeschäft „Rosacker“ stellte zwei E-Bikes zur Verfügung. „Viele Teilnehmer sind leider kurzfristig abgesprungen“, zeigte sich Monika Heise, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft, enttäuscht. Trotzdem erhofft sie sich von der Aktion eine Signalwirkung: „Wir verstehen sie als Appell an die hiesige Bevölkerung, die tollen Radfahrmöglichkeiten vor unserer Haustür zu nutzen.“ Thomas Fröber, Leiter der „Atlas BKK Ahlmann“-Geschäftsstelle in Büdelsdorf, betonte den gesundheitlichen Aspekt. „Wer regelmäßig Rad fährt, erleidet deutlich seltener Herz- und Kreislauferkrankungen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen