Mehr Nachfrage in der Krise : Zahl der Händler auf den Rendsburger Wochenmärkten steigt

shz+ Logo
Bei dem Wochenmarkt auf dem Schiffbrückenplatz werden Gartenpflanzen angeboten.

Bei dem Wochenmarkt auf dem Schiffbrückenplatz werden Gartenpflanzen angeboten.

Es gibt neue Stände mit Ölen, Kräutern und Gartenpflanzen. In der Himmelfahrtswoche öffnen die Märkte wie gewohnt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
15. Mai 2020, 15:46 Uhr

Rendsburg | Die Zahl der Händler auf den Rendsburger Wochenmärkten ist während der Corona-Krise gestiegen. „Wir freuen uns über viele neue Angebote wie Blumengestecke, Kräuter und Öle, genähte Kinder- und Erwachsenen...

bnsuRegdr | Die ahZl der dHräenl auf nde uRrreendsbg kWnncrheoeämt tsi wnrdhäe red rnKsroeao-iC eenis.tgeg ir„W urenfe sun beür eievl ueen ebeognAt wie m,enesBltckueeg rreäutK dun leÖ, etgenhä rKd-ein dnu ieancEnlusd,neghkrew Gecs,nlaehkiketr tssA,lmnkaglae anegve ndu fneulegietr erd,uoktP Zkaeurnrcew ndu gfehsfnirac e“rKbabn, eitlt rtsSeepdntharic öeDrt eimeRr .mti ufA dem eplataPzrda ietnbe zewi eune rdleHnä ,leÖ rärtKue und lazeneGtprnnaf .na

:sileWneeret eisrFshc Obst udn eGümes ettmin ni Rrgnebdus ucha ni tieZen onv onaoCr

eDi ätmeWckoerhn rde taStd enguRrdbs urereefn icsh sla vserraoNregh imt udieacesrhn atlPz dun iscerrfh uLft gredae ni rde eitZ rde eorKnasiroC- goßrer iBhlteete.ib

lr:eseieWent uAf emd snbRruegder Wkcheoanmtr ist Sepgumüneeps egnge eippGr egafrgt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen