zur Navigation springen

Fockbeker Chaussee : Wohnungsanbau in Flammen – Feuerwehreinsatz in Rendsburg

vom

Die Fockbeker Chaussee war während der Löscharbeiten gesperrt. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht bekannt.

shz.de von
erstellt am 25.Feb.2017 | 17:39 Uhr

Rendsburg | Einsatz in Rendsburg: Gegen 15 Uhr wurde die Feuerwehr am Sonnabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Fockbeker Chaussee gerufen. Der hölzerne Anbau eines Wohnhauses stand in Flammen. Verletzt wurde niemand.

Die Rendsburger Feuerwehr versuchte, ein Übergreifen des Feuers von dem zweigeschossigen Anbau auf das Wohnhaus zu verhindern. Zur Unterstützung wurden Atemschutzträger der Büdelsdorfer Feuerwehr angefordert. Die Fockbeker Chaussee war während der Löscharbeiten voll gesperrt. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert