Konzert : „Windspiel“ wünscht wunderbare Weihnachten

schau

Seit 25 Jahren gastiert die Familiengruppe „Windspiel“ mit Weihnachtskonzerten in der Region. Der nächste Auftritt ist in der Erlöserkirche in Owschlag geplant. Das Motto lautet: „Wunder der Weihnacht“.

23-28223279_23-59608425_1395919797.JPG von
22. November 2013, 17:22 Uhr

Klingende Einstimmung auf das Fest: „Wunder der Weihnacht“. Unter diesem Motto steht ein Konzert der Familiengruppe „Windspiel“ am Sonnabend, 7. Dezember, 19 Uhr in der Erlöserkirche in Owschlag.

Die Büdelsdorfer Band mit den Eltern Kirsten und Herbert Schauer sowie den Kindern Stefan, Johanna, Martha und Annika feiern mit diesem Auftritt auch ein silbernes Jubiläum: Bereits seit 25 Jahren gastiert die Formation in der Adventszeit mit speziellen Weihnachtsprogrammen mit Liedern, Geschichten und Gedichten.

Eigens zum 25. Geburtstag haben Herbert und Kirsten Schauer einen Text zu einer Melodie geschrieben, die Wolfgang Amadeus Mozart komponiert hat: „Wunder der Weihnacht, lässt Menschen hoffen, wie eine Rose blüht die Zuversicht.“

Neben dem neuen Lied der Gruppe werden aber auch bekannte Titel erklingen, wie „O holy night“, „Panis Angelicus“, „White Christmas“ und ein Gospelmedley. Präsentiert wird außerdem die aktuelle CD, die gerade erschienen ist.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf bei Sigrid Diederichsen, Telefon 04336 / 991610.


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen