Waldgebiet bei Hohn : Wildschwein von Hund ohne Leine provoziert: Halterin schwer verletzt

shz+ Logo
Normalerweise sind Wildschweine friedliche Tiere, doch sehen beispielsweise die Bachen ihren Nachwuchs bedroht, reagieren sie aggressiv. (Symbolbild)

Normalerweise sind Wildschweine friedliche Tiere, doch sehen beispielsweise die Bachen ihren Nachwuchs bedroht, reagieren sie aggressiv. (Symbolbild)

Förster warnt: Gerade im Frühjahr sollten sich Hundehalter unbedingt an Verhaltensregeln halten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. Mai 2020, 15:10 Uhr

Hohn | Eine Spaziergängerin ist bei einem Wildunfall lebensgefährlich verletzt worden. Sie wurde von einem weiblichen Wildschwein im Waldgebiet Mösch, beim Hohner Tanklager, ins Bein gebissen. Die Bache war von ...

onhH | eiEn ngSienärigzaepr tis ibe minee ifaWnullld hräfgnlsbheleice elttezvr dwo.rne ieS duerw ovn emein icwebhlien ilwnWecidsh im abgdeWtlie hM,csö mbie Hornhe g,Tkelnara sni eniB .ssignebe iDe haeBc raw von mde neutienlenang uHdn der aruF shfcehaegcutu dowrne ndu keaettairct h,in mu hire niFegslichr zu ct.nüszeh

e:lreseenitW frrrReöievest Falk Scimtdh otffh fau rmeh kiRthscüc dre hWedbrcuasel

eDi Hertailn druwe ieb edm Vs,cuhre mirhe nduH zu lhfene eshcrw levttrze dun oenktn ichs nhitc lainle nlee.fh Eein tieireRn dfna dei elVzteter und ramleitera dne zott.aNr

nhcBea gheen in dne msunoireuidteggVds

hcaN guasAse onv lHeigreegrneti reePt cnmaetnh,S btgi es ieen hhoe znAhal ovn lieenndshciwW im iBchere esal/apnhilrthSBmmaog mi rproohtaseH r.Moo rHie rnudew 2109/2081 etaw 50 niecShwe ,rgltee drnhwäe se in edn Janhre draov mxaalmi zhne nhez wdseiWhecnli .waenr rüF ltpaimoe Lnsbenengeueinbgd dre diWerilte rogsne ied mliedn .inerWt mrueßAde eneitb edi draelifMse im emmSro dne wsWdnhencieli hzuSct und ndcahusriee tuetFr.

iäGnldczhrsut ndsi Wcldehwsinei irfeilehdc ie.Tre iSe bnahe sgtAn rov med hseenncM ndu nsdi htcin vsg.seragi eieidwWcniglfhnsfra nids mi Frhjarüh, izwhcsen zMrä udn i,Ma am wah.stcslniihcrnhee nneD nadn sidn edi encaBh tmi ihner cnlgiehnrsFi srnetuegw dun mi uVnegs:sedugimritod Setih ied tMteru ehirn shwcchuNa rhtoebd, rgefti ise na dun vitidgteer hni mit emd L.nebe

enafheGr rfü bedei teneSi

mU eteirdWli uz cnzstehü nud eoclhs läflneU zu reemdvnie, ngetel für edunelhartH eenVrnlrhlgs:aeet Die äggazSrineepr etllosn itm hrnie edunnH auf edn Wneeg lneibeb und ads tasHuire zum uczhtS der detWeirli aenenn.il Jdere Kotaknt ndu huac run red huceGr dre neduH hevtarcurs nhiclmä etSrss ibe end lidnetireW dnu rühtf edgera rzu rBu-t udn zeeziStt tslofma uzm doT red eie.rT tlVeogrf red dHun nie iltd,rWei annk es eßudearm uz rsleelähefVnrnku rcduh geehttez eiTer m.mnoek

rzteeGie wleicsedWinh öknenn zum fifAngr neebhregü ndu regons mit enhir srafhnce enzächkEn frü eichhärgelf uetntnSiwnchd ndu cennbnührcKoeh eib Mecnsh dnu eir.T mZedu nnkenö cihs leeufinrfead uednH itm dinikaWnkrehlet iew cu,urbdsnwmhaF tpeaSu rdeo edäRu ceen.tknsa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert