Elsdorf-Westermühlen : Wieder Ärger mit der gelben Tonne – und die Service-Hotline kann nicht helfen

Johanna Suhr.jpg von 27. Januar 2021, 15:15 Uhr

shz+ Logo
Reick Jungblut, Inhaber eines Imbisses und einer Schlachterei, kämpft um die Abholung seines Plastikmülls.

Reick Jungblut, Inhaber eines Imbisses und einer Schlachterei, kämpft um die Abholung seines Plastikmülls.

Ein Imbiss-Betreiber braucht Container für Verpackungsmüll. Stattdessen erhielt er eine kleine Tonne und einen Tipp.

Elsdorf-Westermühlen | Für Reick Jungblut, Inhaber eines Imbisses und einer Schlachterei in Elsdorf-Westermühlen, ist der Name „Prezero“, ein rotes Tuch. Das Unternehmen ist seit kurzem für die Anlieferung und Abfuhr der gelben Tonnen im Kreisgebiet verantwortlich. Und sowohl ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen