zur Navigation springen

Brandschutzübung beendet : Weströhre des Kanaltunnels ist wieder geöffnet

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Nach 20 Minuten Stillstand fließt der Verkehr wieder

shz.de von
erstellt am 30.Mai.2016 | 13:39 Uhr

Der Kanaltunnel ist wieder geöffnet. Die Weströhre wurde gegen 13 Uhr gesperrt, weil die neue Brandschutzanlage in der gerade sanierten Oströhre erst getestet werden musste, bevor sie offiziell frei gegeben wird. Der Feuerversuch, bei dem Rauch durch einen künstlichen Brand erzeugt wurde, verlief reibungslos. Um 13.22 Uhr wurde die Weströhre wieder für den Verkehr freigegeben.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen