Guten Morgen, Rendsburg! : Wer hat recht – Blitzer oder Mensch?

Porträt Sabine Sopha.jpg von 01. April 2021, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Ein Blitzer auf der Autobahn ist leicht zu übersehen.

Ein Blitzer auf der Autobahn ist leicht zu übersehen.

Der Fahrer beteuert, dass er nicht zu schnell gefahren ist. Ob er die Behörde mit seinen Argumenten überzeugen kann?

Der Mann starrte empört auf das Schreiben, das er soeben aus dem Briefkasten gefischt hatte. „Ich war das nicht!“ Beweis-Foto Ein Blick auf das Blatt zeigte ein Schwarz-Weiß-Foto des Mannes. Es war von jener schlechten Qualität, welche die „Blitzer“ auszeichnet. Er soll innerhalb einer Baustelle zu schnell gefahren sein, wirft ihm der Kreis Rendsburg-E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen