Guten Morgen, Rendsburg! : Wenn der „Gute Morgen“ dem Kreuzworträtsel den Rang abläuft

frohboes_dana_300_.jpg von 30. September 2020, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Steht etwas über mich in der Zeitung? Im „Guten Morgen“ auf der ersten Stadtseite werden oft Geschichten aus dem Alltag aufgegriffen.

Steht etwas über mich in der Zeitung? Im „Guten Morgen“ auf der ersten Stadtseite werden oft Geschichten aus dem Alltag aufgegriffen.

Eine Dame aus dem Kreisgebiet macht es sich täglich zur Aufgabe, den Protagonisten des kurzen Textes zu ermitteln.

Rendsburg | Da kann weder das tägliche Kreuzworträtsel, noch das Sudoku-Raster mithalten. Für eine Dame aus der Region am Kanal ist die Lektüre der „Guten Morgen-Kolumne“ längst zu einer Herausforderung – und einem großen Spaß in der Mittagspause – geworden. Während viele Leser die Zeitung von vorne oder in vielen Fällen auch von hinten durchblättern, zielt sie di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen