Guten Morgen, Rendsburg! : Wenn das Tablet verschwunden ist – einfach mal im Kühlschrank nachsehen

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 11. September 2020, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Nach dem Abendbrot hat der Rendsburger das Tablet versehentlich im Kühlschrank deponiert. .
Nach dem Abendbrot hat der Rendsburger das Tablet versehentlich im Kühlschrank deponiert. .

Zu viert suchte die Familie im gesamten Wohnzimmer nach dem Gerät – dabei lag es an kühlerer Stelle.

Rendsburg | Der Rendsburger war neulich mit seiner Freundin bei seinen Eltern zu Besuch. Sie aßen Abendbrot und spielten Karten. Irgendwann mussten der junge Mann und seine Freundin aufbrechen. Als sie zusammenpackten, fiel auf: Das Tablet der Freundin war verschwunden. Die vier suchten das Gerät überall. Doch es blieb unauffindbar. Am nächsten Morgen rief die Mu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen