Weiterer B-202-Abschnitt zweispurig

 Foto: lieber
Foto: lieber

shz.de von
17. August 2013, 07:26 Uhr

Erfde | Die Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 202 zwischen Erfde und Norderstapel haben es nur noch mit einer Ampelphase in beiden Fahrtrichtungen zu tun. Ein weiterer Bauabschnitt wurde fertig, wobei wegen der noch nicht vorhandenen Fahrbahnmarkierungen Tempo 30 gilt. Lediglich bei den beiden Schlote-Brücken werden die Fahrzeuge noch einspurig durch Verkehrsampeln gelenkt.

Noch bleibt viel zu tun auf dem Erfder Damm: Randbefestigungen und Leitplanken müssen angelegt und errichtet und die alte Fahrbahndecke Richtung Erfde muss abgetragen werden. Die Fläche soll begrünt werden. Auch die Zufahrten zu den angrenzenden landwirtschaftlichen Flächen müssen angepasst werden, weil die neue Straße erheblich höher liegt als die alten Fahrbahnen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen