Guten Morgen, Rendsburg! : Weihnachtliche Vorboten: Lebkuchen und Spekulatius warten im Supermarkt

Avatar_shz von 15. September 2021, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Alle Jahre wieder: Lebkuchen und Spekulatius legen im Supermarkt einen spätsommerlichen Frühstart hin.

Alle Jahre wieder: Lebkuchen und Spekulatius legen im Supermarkt einen spätsommerlichen Frühstart hin.

Dieses Jahr will er mehr selbst backen und erst ab Oktober beim Einkauf zulangen, hat sich ein Rendsburger vorgenommen.

Rendsburg | 100 Tage noch bis Weihnachten. Woran man das merkt? Natürlich an den kalorienreichen Vorboten beim Einkaufen. Spekulatius, Lebkuchen und Dominosteine liegen bereits Monate vor der Adventszeit in den Regalen der Händler. Verboten süß und verboten voreilig. Reißenden Absatz finden die Leckereien noch nicht Und in der Tat: Reißenden Absatz finden sie noc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen