Rendsburg : Wegen Corona: Tangowoche in diesem Jahr fast ohne Tanz

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 09. Oktober 2020, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Auch wenn in diesem Jahr nur wenig getanzt werden kann, wollten Rainer Nordmann (links) und Reinhard Frank die fünfte Auflage der Tangowoche nicht ausfallen lassen.
Auch wenn in diesem Jahr nur wenig getanzt werden kann, wollten Rainer Nordmann (links) und Reinhard Frank die fünfte Auflage der Tangowoche nicht ausfallen lassen.

Die meisten Teilnehmer werden aufgrund der Hygieneregeln gar nicht das Tanzbein schwingen dürfen.

Rendsburg | Viel getanzt wird bei der diesjährigen Rendsburger Tangowoche nicht. Hintergrund sind die Corrona-bedingten Hygieneregeln. Eingeleitet wird die fünfte Austragung der Tangowoche am Montag, 19. Oktober (19.30 Uhr), vom Film „Die großen Meister des Tangos“ im Kino-Center Rendsburg. Weiterlesen: Tanzen auf Familienfesten wieder möglich Tangolehrer erklär...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen