Sperrungen ab 12 Uhr : Weg mit Baukran und Lichterketten: Großes Abrüsten in der Rendsburger Altstadt

shz+ Logo
Im Stegen wurde von einer Hebebühne aus die Weihnachtsbeleuchtung abmontiert.

Im Stegen wurde von einer Hebebühne aus die Weihnachtsbeleuchtung abmontiert.

Der Altstädter Markt wird ab Mittag gesperrt, für Fußgänger bleibt jedoch ein Weg frei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Januar 2020, 09:34 Uhr

Rendsburg | Fußgänger in der Rendsburger Fußgängerzone richten die Blicke an diesem Mittwoch oft nach oben. Grund sind Arbeiten im Bereich der Altstadt. Während zwischen Stegen und Stadttheater am Vormittag die Weihn...

gusredbnR | ußänFergg ni der edusbnrrRge ägogßeenzrnuF ticenhr ied lkciBe na mseied itMchwto tfo ahcn bneo. nGrud sndi iebnetrA mi ierhecB der ta.tsAdlt deWrähn ienwszhc eteSng dnu aeStaetthtdr ma Virgatomt dei hceuitntangWbcesheuhl mointedret ,derwu enibetetre Arretbei nbeen rde rircakMhenei dne buabA esd gßreno uarkBnas na der ees"Blt"Hti-leraue r.ov

Der tetsdrAält taMkr bleibt frü neuFßäggr ebisasrrpa

Asu smeeid rdnuG ewrden red tsätrlAdte Mktar swoei eid ßtreSa nA edr rackreMneihi vno to,tihMcw 21 rhU, ibs e,triagF 1.0 nuraaJ, 51 Urh .rgrtepes Dre Attlredäts atrkM stthe wnehärd esired teiZ frü ned vkferriLreeeh cihtn rzu nuVfrü.gge ueggFärßn köennn den ttäetdrAsl Mktar dejhco nehreitwi um dne Pzatl rhmue enangtl der eGdbäeu rapne.iess melSäihct Gedäbue sdin dejziteer rb.hreciaer Die nieuVdngrb neczsihw tärdltsteA rMkta nud entSeg iebtbl senblelaf tn.eebhse

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen