Sperrungen ab 12 Uhr : Weg mit Baukran und Lichterketten: Großes Abrüsten in der Rendsburger Altstadt

shz+ Logo
Im Stegen wurde von einer Hebebühne aus die Weihnachtsbeleuchtung abmontiert.

Der Altstädter Markt wird ab Mittag gesperrt, für Fußgänger bleibt jedoch ein Weg frei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Januar 2020, 09:34 Uhr

Rendsburg | Fußgänger in der Rendsburger Fußgängerzone richten die Blicke an diesem Mittwoch oft nach oben. Grund sind Arbeiten im Bereich der Altstadt. Während zwischen Stegen und Stadttheater am Vormittag die Weihn...

usneRgdbr | gFärußgen in erd dgseurnbrRe ngFreenzäuogß htrenci ied eckBli an eidmes wMicttoh otf ncha n.oeb undGr nsdi tbnAerie im eericBh erd ldts.tatA nrhWeäd nwhzscie etSgne nud rSdtateheatt ma iatmtVorg dei geithunscleechhbuntWa tnieteormd u,erwd neeeeitrbt etrrbiAe bnene dre rhniaeiekrMc ned Aubab sde egßonr arnsBkau an edr Hetutl""a-eBreisle .ovr

rDe ttädArlset rMakt btlbei rfü Frßäneggu rraisabpse

suA dmeise rGund wndere erd tsräAltdte rMkat esoiw ide rtaßeS nA dre nerhiakerMci vno ctothwi,M 21 rh,U isb ratg,iFe .01 na,uaJr 51 hUr sepger.rt erD slAtdttäre raktM thets äwerhdn isrede teiZ ürf den krirverhfeeeL hctni rzu gfruneVü.g ßgFängeur önnkne den rsteAtädtl tarMk codjeh htreieinw um dne tPzla urhme nngatel red beGduäe esrpseia.n tecmiSälh äbdeueG nsid tezierdje are.cbhierr eiD ibdngrVune znewihcs trltdtsAäe trkaM und eegStn tlbebi eflalensb hee.snteb

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen