Amtswehr Fockbek : Wechsel: Frank Kruse löst Hartmuth Schink ab

Avatar_shz von 10. September 2020, 09:27 Uhr

shz+ Logo
Neu und alt: Frank Kruse (links), neugewählter Vertreter des Amtswehrführers Jan Traulsen (Mitte) und der noch amtierende Stellvertretende Hartmuth Schink.

Neu und alt: Frank Kruse (links), neugewählter Vertreter des Amtswehrführers Jan Traulsen (Mitte) und der noch amtierende Stellvertretende Hartmuth Schink.

Aufgrund der Corona-Bedingungen fand die vom März nachgeholte Delegiertenversammlung im eingeschränkten Rahmen statt.

Fockbek | Die Wehren des Amtes Fockbek erhalten einen neuen stellvertretenden Amtswehrführer. Auf der Delegiertenversammlung wurde Frank Kruse, stellvertretender Wehrführer der freiwilligen Feuerwehr Rickert, mit 27 Ja-Stimmen von 31 wahlberechtigten Blauröcken gewählt. Er löst damit Hartmuth Schink ab, der dieses Amt über 14 Jahre ehrenamtlich ausübte. Altersbe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen