Schwebefähre Rendsburg : Warten auf die Auftragsvergabe – „Eine Schwebefähre kauft man nicht von der Stange“

shz+ Logo
Das Wrack der Schwebefähre liegt auf dem Rendsburger Bauhof der Kanalverwaltung unter freiem Himmel. Es sei nicht notwendig, die Gondel in einer Halle zu lagern, so ein Behördensprecher. Die Fähre sei früher auch Wind und Wetter ausgesetzt gewesen.  Fotos: Becker
Das Wrack der Schwebefähre liegt auf dem Rendsburger Bauhof der Kanalverwaltung unter freiem Himmel. Es sei nicht notwendig, die Gondel in einer Halle zu lagern, so ein Behördensprecher. Die Fähre sei früher auch Wind und Wetter ausgesetzt gewesen.

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt will noch in diesem Herbst den Schwebefähren-Neubau besiegeln. Die Behörde ist spät dran.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Oktober 2018, 15:57 Uhr

Rendsburg | Bei der Planung der neuen Schwebefähre gerät die Kanalverwaltung zeitlich erneut ins Hintertreffen. Bereits im Sommer hätte der Neubau in Auftrag gegeben werden sollen. So hatte es das Wasserstraßen- und ...

uenrRdsgb | Bei dre Plnagun rde neneu ehSrefwähbce getär ide rnganwalluvKaet ilhztcie reenut sin .neHftfirneter reesBit im Smmeor ttehä rde bauNeu ni utAfrga enbgeeg nerwde .nsoell oS theta se sda etsßWsrn-aares dun safmcathfhrSfti SAW() lK-uHeatileon ien rJha ozvur gten.agkinüd tJzte rtewtaer eid drBheeö neei nEdhutinscge in sdemei .Hserbt z„eirtDe redewn dei cdielnhveirnb Abn,teoge edi vno den iFmnre tgnceirieeh uwnrd,e ü,“grpeft aestg cWSeerhSArp- Miattsah ies.sVr Wir„ dnsi .iedba rWi emkmno .nra“ov cNha iew ovr olelw amn dei rewSfhbeäceh im hJare 0202 erdeiw in bietreB eh.nmen er„bA se hrcbtua uach eeinn trrpsa,Veaengtrr dre eseni mzu earrgtV ewgoenenrd Peangnnlu sib ihdna aeelirnisre “kna,n chrenäkts sVeirs .ein

ltnaieBdest erd Vueenbnrriga dreew nie bafuanalluaBp und eni aTniemrnlp .ensi ebrmAtaneibg rüf die crlvhnibenide entogAeb vno iFmner raw edr .22 utsAug. erreMhe etheenUnrmn aehbn chis ,weobbnre dnurreta anch rmnItinfoenoa vno edhzs. eid uRdsbeergrn rfWet rig.osubNk eissVr etlssb atchme tim Veewrsi fau ied lphahfGmetigtclsuneih eib öhifetncfle sucAernnsibgueh nekie a,gnAben iew velie fiarbuSfech hocn im eneRnn sn.di

lsriUügrpchn thtäe rde guaeatfruNbau sohnc Afngna 8012 ebrnegve rdween llsneo

nI end buiirAiutgeesrrskehscnn diwr rde 1.3 zmeDbeer 1029 sal nbemAregbiat .teanngn mnteieG ist der ptsestäe tpkt,Zeinu uz edm ide ehrFä fareietrhb üenebbgre endewr .smsu taLu msinlcrguüehrp laPn eätth rde auabgfeartuNu chosn ngaAfn eesnid harsJe vegbeern enerdw oelns.l eeDis tsirF duwer ligiä,nflh liwe die vltalweKguarann hlzeinwhcicetisz sda varefrehereangVb eentd.är

sAl udrnG ürf eid elnirwigegna neudeahnlngrV mit edn reFimn netnna ssierV eilev dniielvelidu en,garF ide zu rkänel e.ensi eD„r chtihescen furwEtn ernie nneeu räfhbewheecS sti hcnit lv.tiiar sE lntdahe scih um ieenn tyePpoornt, neei eeäehShfbrcw katuf anm thnic ovn rde etanSg,“ kleräter .er iDe Argnuefrnodne red ihneguet etZi na dei rehhtcs,nikiSchitee ied cniohmuosmntiikntkea,K end cbnnMsiahuae ndu dei rothlinkEeeckt seeni mu.henfgcair Sie ünfhetr ni dne vneganegenr nhocWe zd,ua assd nigeie elnEwsnnuuntagfrp icumfnhegra taribreüeebt nud uen ggvtlroee rdween esnm.uts

 

dssetrennUe legit dsa krcWa edr annAfg 1602 ebmi oZeansmutmßs mit mieen tcearrhF aivearrtenh hcwShbeeräfe wreeit fua emd oWuh-aSAfB na dre slaotßikpnenBsre ni gu.sdbRnre asW tim erd ondGel arinpesse slol, its hauc pkpan ride reaJh anhc dme ünkgclU chon e.ofnf s„nhglVreäco esensti edr rterVtere red Rgeoin neseth rwi osvitip eüee,g“brgn etenobt Vseisr – dun ftgeü ih:unz iW„r hbnea ersibh chno eneki rolhVäsegc rahtnl.“ee In tbAsmiungm imt emd anehszkcumtDl sroge nseei erödhBe frdü,a sdas ide tgeinesi hSrebweefhäc eirsch nud ceregfhthac fua edm Wrseneeälkgd tchgranerbeut d.irw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen