Sieben Feuerwehren alarmiert : Waldbrand in Felde – Starke Rauchentwicklung wegen enormer Trockenheit

Avatar_shz von 29. April 2021, 09:53 Uhr

shz+ Logo
Die Einsatzkräfte mussten über 800 Meter Schlauchmaterial verlegen.
Die Einsatzkräfte mussten über 800 Meter Schlauchmaterial verlegen.

Das Feuer war am späten Mittwochnachmittag entdeckt worden. Nach gut zwei Stunden waren die Flammen gelöscht.

Felde | Am späten Mittwochnachmittag ist in einem Waldstück in Felde ein Feuer ausgebrochen. Gegen 17.35 Uhr hatte ein Spaziergänger, der mit seinem Hund unterwegs war, die Flammen entdeckt und sofort den Notruf gewählt. Trockenheit im Wald Daraufhin alarmierte die Leitstelle Mitte in Kiel die Feuerwehren aus Felde, Achterwehr, Brux, Krummwisch, Bredenb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen