Fockbek : VR-Bank spendet Sanitätsrucksack für das DLRG

Avatar_shz von 10. Juni 2019, 20:40 Uhr

shz+ Logo
Mit dem neuen Sanitätsrucksack: Marcel Gädigk (links), Isabell-Christin Matla und Björn Kunz vor der VR-Bank-Filiale in Fockbek.

Mit dem neuen Sanitätsrucksack: Marcel Gädigk (links), Isabell-Christin Matla und Björn Kunz vor der VR-Bank-Filiale in Fockbek.

 

Deutsche Lebensrettungsgesellschaft hat jetzt im Notfall Sauerstoff im Gepäck.

Fockbek | Die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) Fockbek kann für ihre Einsätze jetzt auf einen gut bestückten Sanitätsrucksack zurück greifen. „Bei der Vorbereitung von Infusionsmaterial und der Gabe von Sauerstoff können wir schneller handeln“, sagte der Ortsgruppenvorsitzende Björn Kunz (Foto, rechts). „Bisher hatten wir keinen Sauerstoff dabei. Jetz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen