Rendsburg : Von Postkarten bis zu wertvollen Möbeln: Antikmarkt in der Nordmarkhalle

shz+ Logo
Auch Geschirr wird angeboten.
Auch Geschirr wird angeboten.

Mehr als 50 Händler erwarten die Besucher am Sonnabend und Sonntag.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
28. November 2019, 09:00 Uhr

Rendsburg | Der nächste Rendsburger Antikmarkt findet am Sonnabend, 30. November, und am Sonntag, 1. Dezember, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr in der Nordmarkhalle, Willy-Brandt-Platz 1, statt. Im Erdgeschoss werden me...

debrnusgR | Der scthnäe ebresrRgudn manttikrAk tnfide ma ,doanbSnen 30. ermev,obN nud am S,agnotn 1. mbez,reDe eeslwij von 10 rUh sbi 17 rhU in dre hNallk,darmeor ilralady-ltzP-tnBW 1, sttt.a Im Ergsdhossec denwre emhr sla 50 däHlern ireh nWear iea.entbn

aDs ngAobte ceriht nov inmetka mGlucchoskd büre rPelzoln,a ossichhrtei Bc,ürhe teot,Pnakrs p,neuPp Bnue-ar udn Hegduzakrenws eswio hnerU sib nih uz notrvellew löMenb. eDr inrEttit rüf eBerhucs rübe eJ r1h6a täterbg 5,02 .rEou Palztrpka hntese uaf med denznnaengre dWniayl-BzaP-rlttl zru Vnfgürg.eu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen