Nachwuchs in Nortorf : Vogel-Babys: 14 kleine Dohlen im Kirchturm geschlüpft

Kai Eckhardt.jpg von 04. Juni 2020, 12:31 Uhr

shz+ Logo
Nachwuchs: Das rund drei Wochen alte Dohlenküken wunderte sich über den unverhofften Besuch.
Nachwuchs: Das rund drei Wochen alte Dohlenküken wunderte sich über den unverhofften Besuch.

Jährlich werden die Küken in den Nistkästen unter dem Dach des Gotteshauses gezählt.

Nortorf | Bereits seit vielen Jahren nutzen Dohlen den Kirchturm der Nortorfer St.-Martin-Kirche zur Brut und Aufzucht ihres Nachwuchses. Auch der Lärm und die Unruhe, die in diesem Jahr durch den Aufbau der großen Gerüstkonstruktion zur Sanierung des Kirchturmd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen