Viel Engagement der Bürger

Die Bürgermeisterriege: Stephen Jacobsen, Jörg Thomsen und Ralph Möller (von links).
Die Bürgermeisterriege: Stephen Jacobsen, Jörg Thomsen und Ralph Möller (von links).

Zahl der Mitglieder in den Ausschüssen erhöht / Jörg Thomsen wiedergewählt

von
03. Juli 2018, 13:44 Uhr

Die neue Gemeindevertretung in Hamdorf setzt sich nach der konstituierenden Sitzung wie folgt zusammen: Als Bürgermeister wurde Jörg Thomsen einstimmig wiedergewählt. Als erster Stellvertreter wurde Ralph Möller bestimmt, der in der Amtsperiode zuvor als bürgerliches Mitglied in der Vertretung war. Zweiter Stellvertreter wurde Stephen Jacobsen, der bereits seit zehn Jahren in der Gemeindevertretung ist.

In den Ausschüssen gab es den folgenden Wechsel: Den Vorsitz für den Sport- und Sozialausschuss übernahm Stephen Jacobsen von Regina Kröger. Den Kindergartenausschuss leitet Ralph Möller und übernimmt damit das Amt von Kirsten Rohwer. Vorsitz für den Finanzausschuss hat weiterhin Peter Sievers, den Bau- und Wegeausschuss leitet Rolf Kaack und der Ausschuss Dorfentwicklung wird weiterhin von Martin Sick angeführt.

Als erste Amtshandlung beschloss die neue Gemeindevertretung die Anzahl der bürgerlichen Mitglieder von zwei auf drei zu erhöhen, da es in Hamdorf viele engagierte Bürger gäbe, die sich gerne in die Gemeinde einbringen möchten.

Bürgermeister Jörg Thomsen bedankte sich für die vertrauensvolle Arbeit der letzten fünf Jahre und möchte die Zusammenarbeit in der nächsten Amtszeit zum Wohle der Gemeinde und parteiunabhängig fortsetzen. „Es soll in eine Richtung gehen.“


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen