Einkaufen in Rendsburg : Verkaufsoffener Sonntag als Alternative zum Online-Handel

aaaa_bargmann_jonas.jpg von 22. Oktober 2020, 16:42 Uhr

shz+ Logo
Die Organisatoren setzen beim verkaufsoffenen Sonntag auf die Vernunft der Besucher. So eng wie in den letzten Jahren wird es an diesem Wochenende wohl nicht werden.
Die Organisatoren setzen beim verkaufsoffenen Sonntag auf die Vernunft der Besucher. So eng wie in den letzten Jahren wird es an diesem Wochenende wohl nicht werden.

Mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 25. Oktober starten die Läden der Innenstadt in das Winter- und Weihnachtsgeschäft.

Rendsburg | Mehr als neun Monate mussten Bummler in der Rendsburger Innenstadt auf einen verkaufsoffenen Sonntag warten. Diese lange Durststrecke wird an diesem Wochenende enden. Unter dem Motto „RD ist Kult“ öffnen die Läden außerhalb der regulären Öffnungszeiten von 12 bis 17 Uhr.  Verkaufsoffener Sonntag sei eine „Abwechslung“ Die Veranstaltung soll in der Cor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen