Verkauf von Baby- und Frauenkleidung

schnuller

von
21. August 2018, 12:07 Uhr

Wer sich günstig mit Kleidung eindecken möchte, hat dazu demnächst auf zwei Kleiderbörsen im Nortorfer Markushaus Gelegenheit. Die Frauenkleiderbörse startet am Freitag, 7. September, um 18 Uhr und geht bis 20.30 Uhr. Am darauffolgenden Tag, Sonnabend, 8. September, findet dann von 14 Uhr bis 16 Uhr die Baby-Kleider-Börse statt. Für Schwangere mit Mutterpass ist der Einlass schon um 13.30 Uhr möglich.

Für die Frauenkleiderbörse werden ab 17 Uhr bereits die Tische im ganzen Haus gegen eine Standgebühr von zehn Euro verlost. Die Nummernbörse ist für Konfirmationskleidung und Abendgarderobe gedacht. Als Standgebühr wird hier um eine selbstgebackene Torte oder einen selbstgebackenen Sahnekuchen gebeten. Alternativ wird eine Gebühr von zehn Euro erhoben.

Anmeldungen für beide Börsen zwischen Montag, 27. und Freitag, 31. August, per Mail an FoerdervereinKuJStMartin@gmx.de unter Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, Nachbarplatzwünsche und Art der Börse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen