Unterstützung für den Weihnachtsmann

waldkinder2_mri

shz.de von
04. Dezember 2013, 00:35 Uhr

Die zwölf Kinder des Naturkindergartens verpacken Kuscheltiere, Fußbälle und Süßigkeiten in bunte und liebevoll verzierte Kartons. Die Geschenke werden Heiligabend unter den Weihnachtsbäumen von kinderreichen Familien in Rendsburg liegen. Die Kleinen wickeln nicht nur Gekauftes, sondern auch eigenes Spielzeug ein. „Die Kinder sind mit Freude dabei und überlegen, was sie abgeben, damit jemand anderes schöne Weihnachten hat“, sagt Erzieherin Carmen Nielson. Hannah (4) möchte einem anderen Mädchen mit zweien ihrer Spielzeug-Pferde eine Freude machen. „Ich glaube , es ist ein tolles Geschenk.“

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen