Lindau : Unfall nach Sekundenschlaf

Avatar_shz von 13. November 2018, 18:00 Uhr

shz+ Logo
dpa_14972000d2e1b1b9

Zu einem schweren Unfall kam es am Dienstag gegen 6.45 Uhr in Lindau im Ortsteil Revensdorf auf der Landesstraße 44. Ursache war ein Sekundenschlaf.

Ein Sekundenschlaf ist die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen, bei dem auf der Landstraße 44 zwischen Holtsee und Gettorf zwei Personen teils lebensgefährlich verletzt wurden. Ein 22-jähriger Autofahrer hatte laut Polizei nach einem Sekundenschlaf die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war von der Fahrbahn abgeko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen