Fund in Rendsburg : Unbekannte entsorgen fast 100 Eimer mit auslaufenden Farben auf Koppel

shz+ Logo
Wenige Meter von einem Weg (hinten) entfernt, liegen 100 Eimer und Kanister mit Farben und Lacken.

Wenige Meter von einem Weg (hinten) entfernt, liegen 100 Eimer und Kanister mit Farben und Lacken.

Spaziergänger entdeckten den Müllhaufen nördlich des Stadtteils Mastbrook. Dort würden oft Möbel abgekippt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
01. Dezember 2019, 13:20 Uhr

Rendsburg | Auf einer Koppel nördlich von Mastbrook haben Unbekannte etwa 100 Behälter mit Farben oder Lacken entsorgt. Einige liefen aus. Weiterlesen: Mastbrooks heimliche Müllkippe Helgrid Jagow und ihr Mann Henni...

rdgbsnuRe | fAu irnee plopeK ödhnclri nvo ooabrMtks nheba nnUbenekta eatw 010 rälBteeh imt aenrbF oerd nakeLc rsgtote.n iEngie eielfn sau.

eneteeiWsr:l stoobraksM ilheehmic ilkleMpüp

Higrled oaJgw dnu ihr anMn gnHinne waJogllüMer- ignnge am raitgeF afu rde ßerSat neuDt twätrdstaassu ezeinrp.sa Nadmehc esi ahcn nklis afu enien dgFlwee nbaebggoe wear,n ncteetdnek eis trenih eenim cinKk den evflltUrw.mee Dsa haeprEa frie eid li.ozieP

Afu eemin kdecbelFra tndsa nreahpesp„Tu “sirleackmleaB

nA edr teSell ensie nocsh oft l,beöM ebar honc eni Fabrne tsotgnre erndow. ufA eniem reeFabckdl war aprsnTepehu„ eBaraeiclmsl“k zu esn.le iDe eaSßtr gtbi es in burRsedgn ncith. echInsnwiz dreuw rde flluhMneüa .ewgmgeärut

tle:nerieesW dattS dngRsuerb mtinm lernemdäMgel in ibteerB

TMXHL Blcok | hulmnoioBcrlatit für ilket Ar

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert