Hauptausschuss : Umgehungsstraße in Fockbek wird günstiger als geplant

Avatar_shz von 12. Juni 2019, 12:57 Uhr

shz+ Logo
Täglich 4000 Autos weniger durch Fockbek: Das erhoffen sich Dr. Volker Brandt, Bürgermeister Holger Diehr und Marc Stühmke (von links) von der neuen Ortskernumfahrung.
Täglich 4000 Autos weniger durch Fockbek: Das erhoffen sich Dr. Volker Brandt, Bürgermeister Holger Diehr und Marc Stühmke (von links) von der neuen Ortskernumfahrung.

Projekt soll 400.000 Euro weniger kosten, als die Gemeinde dafür in den Haushalt gestellt hat.

Fockbek | Der Bau der Umgehungsstraße (OKU) II in Fockbek wird wahrscheinlich günstiger als geplant. Im Hauptausschuss erläuterte Bürgermeister Holger Diehr, dass dafür 4,5 Millionen Euro im Haushalt stehen. Kosten sollen bei nur 4,1 Millionen Euro statt 4,5 Millionen Euro liegen Nach aktuellen Kostenschätzungen werde es aber nur 4,1 Millionen Euro kosten. Daran...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen