zur Navigation springen

Schlagerparty auf dem Flugplatz : „Über den Wolken“ mit Katja Ebstein

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Eine Schlagerparty findet Sonnabend auf dem Flugplatz Schachtholm statt. Geplant sind Auftritte der „Grande Dame des Schlagers“ Katja Ebstein und der „Prilblumen“.

shz.de von
erstellt am 20.Aug.2014 | 06:00 Uhr

Tom Puls und Thorsten Aust wollen abheben. Am kommenden Sonnabend, 23. August, organisieren die beiden Musikfans die Schlagerparty „Über den Wolken“ auf dem Flugplatz Schachtholm. Als besonderes Highlight gelang es Puls und Aust Katja Ebstein, die „Grande Dame des Schlagers“, für einen Auftritt zu verpflichten – und das, obwohl die einstige Teilnehmerin des Grand Prix nach eigener Aussage keine Schlager mehr singen wolle.

Katja Ebstein sei eines ihrer Idole gewesen, betonen Tom Puls und Thorsten Aust. Deshalb war es ein besonderes Anliegen der beiden Freunde, die Sängerin einmal für ihre Schlagerparty gewinnen zu können. Einziges Problem: Ebstein hatte einst dem Schlager abgeschworen und sich anderen musikalischen Bereichen zugewandt. Doch wie es so kam, saß Tom Puls eines Tages mit Gudrun-Ursula Reimers von der Konzertagentur „Living Music“ zusammen, die auch Katja Ebstein gut kennt und versprach, ein gutes Wort für den Partyveranstalter einzulegen. „Es ist uns tatsächlich gelungen“, sagt Puls freudestrahlend. „Sie kommt und wird sogar alle Lieder live singen.“ Als echte Schlagerfans haben Aust und Puls natürlich ihre Favoriten unter den Ebstein-Songs. Somit schickten sie der Künstlerin zwei Wunschlisten mit Titeln, die sie auf ihrer Veranstaltung gern hören möchten.

Trotz des Auftritts der bekannten Sängerin sind sich beide Veranstalter einig: „Die DJs sind die heimlichen Stars des Abends.“ Zudem möchte sich das Duo von einer speziellen Richtung des Schlagers ganz klar distanzieren. „Wir machen hier keine Ballermann-Party, sondern spielen den guten, alten deutschen Schlager“, erzählen Aust und Puls und möchten als weiteren Programmpunkt der Veranstaltung auf den Auftritt der „Prilblumen“ hinweisen. Hierbei soll es sich um Schlager-Boyband handeln. Mehr verraten möchten die beiden allerdings nicht.

„Wir verstehen uns als Botschafter des Schlagers“, betonen Tom Puls und Thorsten Aust, die ihre erste Party vor rund fünf Jahren veranstalteten. Was in der Gaststube von Möhls Gasthof begann, hat sich zu einem gut besuchten Ereignis entwickelt, das zweimal pro Jahr stattfindet. Besonders bei diesen Veranstaltungen sind die teils schrillen Outfits, die nicht nur von den Veranstaltern getragen werden. „Viele Gäste kommen immer in Verkleidung zu unseren Partys“, bestätigt Puls.

Rund 2000 Karten sind für das Event auf dem Flugplatz verkauft worden. Ein Restkontingent ist in den Vorverkaufsstellen (Möhls Gasthof, Sport-Rakete, ID Sievers, Edeka Buttkus) erhältlich. Neben der Musik sorgen Snack- und Getränkestände für die Stärkung. Bei schlechtem Wetter können die Gäste in Flugzeughangars ausweichen. Für den sicheren Nachhauseweg sorgen ein Taxi-Punkt sowie ein Shuttle-Bus. Beginn ist um 19.53 Uhr. „Es soll ein Festival der Liebe werden“, freuen sich Tom Puls und Thorsten Aust.

>

www.schlagerparty.sh

 

 

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert