zur Navigation springen
Landeszeitung

20. August 2017 | 15:55 Uhr

Rendsburg : Tourist-Info auf Sparflamme

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Kein Geld für längere Öffnungszeiten: Der Schalter, an dem Rendsburg seine Gäste empfängt, wird auch im April nur vier Stunden täglich von Montag bis Freitag geöffnet haben. Am Wochenende gar nicht – auch über Ostern.

Gäste, die Rendsburg im April einen Besuch abstatten und in der Tourist-Infoim Alten Rathaus (Foto) zum Beispiel eine Unterkunft buchen wollen, müssen werktags vor 14 Uhr erscheinen, sonst stehen sie vor verschlossener Tür. Am Wochenende bleibt der Schalter ganz zu, auch über Ostern. Mit um einen Monat verlängerten Winter-Öffnungszeiten zieht Tourismus Mittelholstein, Betreiber der Tourist-Info, die Konsequenzen aus einer Entscheidung der Stadt, die Verluste des Vereins aus 2015 nicht vollständig zu ersetzen. 12  000 Euro muss der Verein jetzt durch Einsparungen oder höhere Einnahmen selbst wett machen. Die Tourist-Info öffnet von 10 bis 14 Uhr. Eine Ausnahme bilden der 4. und 5. April (10 bis 17 Uhr): Dann startet der Vorverkauf für das Schleswig-Holstein Musik Festival.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Mär.2016 | 06:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen