Fussball : Titelverteidiger Jevenstedt steht im Halbfinale

shz_plus
hob_dsc_4045

Titelverteidiger TuS Jevenstedt hat durch einen 2:0-Erfolg beim SV Grün-Weiß Todenbüttel am Mittwochabend das Halbfinale im Fußball-Kreispokal erreicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. August 2018, 22:14 Uhr

Der TuS Jevenstedt hat als erste Mannschaft das Halbfinale im Fußball-Kreispokal Rendsburg-Eckernförde erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich gestern Abend in der Runde der letzten Acht mit 2:0 (0:0)...

reD uTS dnseteetvJ ath sal erets fhactnMsan das nlalHbefia im luapi-reaKFblkloßs dgen-fkrröRrbsuEeencd erehtcr.i eDr tdtrervlgieieiTe tetsze hics energts bdAne in rde enudR dre tnetzle hctA mit 02: )(:00 beim nketfleensrsiea VS ßüri-nGeW dbnetTeltoü cr.dhu rotTz lenebgüeehtlierFd smtesu ichs der sgslaLneidit ruz seuaP tmi mieen 00: .eeüngbng Nur 210 nenkeSud hcan dfiafepierWnf bctahre Mokir Meoskr edn itavrFeno in nhrüF,ug nI dre 0.6 uiteMn hteta caLsu tSfeleed eid gedVeunocnhstri fua mde Fuß, dhoc ineens sucShs asu der Nnzhidtasa oentkn e-rKeGpWe crikatP Plmhnnao daneüerrbg rte.elivne ausLk utGeerres giteeistbe in edr heauSpslscsh tztlee weeZlfi ma Sig.e „irW nisd mi nbialHle,af asd “hl,ätz rüirmeetse ocTSChu-a caleMih dheweorRd rdf.enzeiu

zur Startseite