Fussball : Titelverteidiger Jevenstedt steht im Halbfinale

shz_plus
hob_dsc_4045

Titelverteidiger TuS Jevenstedt hat durch einen 2:0-Erfolg beim SV Grün-Weiß Todenbüttel am Mittwochabend das Halbfinale im Fußball-Kreispokal erreicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. August 2018, 22:14 Uhr

Der TuS Jevenstedt hat als erste Mannschaft das Halbfinale im Fußball-Kreispokal Rendsburg-Eckernförde erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich gestern Abend in der Runde der letzten Acht mit 2:0 (0:0)...

rDe TSu tvedJtnees hat sal srete nhfactnaMs das eanHlalfbi mi blluKosarleFa-ßpki unn-eeRkrbseörrEddcgf ecierhr.t eDr terigirTtdeeeivl setezt ishc egnsrte Anedb ni der eRdun edr etnzetl ctAh mit :02 ):(00 mibe fennkeaetlsries SV nüie-GrWß ntbdoTeetül .rucdh rtzoT diblneelreFhtegeü temssu hcis dre essLntialigd urz asePu mit enmei :00 gbn.geüen Nur 102 uekSnedn achn fWnedfiaierpf ectrahb rkoiM Mokers end vrioenatF in ,ünhurgF In rde 60. teinMu tehat csaLu tldeefSe ied nsVcohgetiduren fau dem u,ßF odhc iseenn Shscsu uas red nsitdzNhaa tnnkoe GpWrKee-e aPickrt laomnnhP rerangeübd rvl.enetei sakLu eteGurrse esgietiebt ni dre Shluphssesca eeztlt fZwieel ma eS.ig Wir„ insd im llaifnae,bH asd “älhzt, smrteeürei hSuoaTC-c Mcileha dderRewho .drfnuezie

zur Startseite