Hohenwestedt : Themenabend "Gärten für Insekten"

shz+ Logo
Auf solchen Blühwiesen fühlen sich Insekten aller Art wohl.

Auf solchen Blühwiesen fühlen sich Insekten aller Art wohl.

Der SPD-Ortsverein lädt interessierte Bürger zu einem Abend mit Anke Clark (Expertin für Umweltfragen) ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Mai 2019, 09:06 Uhr

Hohenwestedt | Der SPD-Ortsverein Hohenwestedt veranstaltet mit Unterstützung des SPD-Kreisverbandes Rendsburg-Eckernförde einen Themenabend zum aktuellen Thema „Gärten für Insekten“ und lädt hierzu alle interessierten ...

tdeeneHhoswt | Dre SPev-rrOiDenst wsohHdtnetee lrnaveaesttt mit suzngUrttentü esd esKbdeies-nravSDPr bfdRk-rueöesdrrcennEg neine nmeeeTbhand mzu enautellk amThe nt„Gäre rüf neent“kIs und ätld zriehu aell iresteensetinr ürBg,re -ieGmenr dnu eienmretertGerved soiew itldeMiger erd SPD in.e

rDsiee rdiw ma cM,tihwot .22 Mia ,9210 mu 19 hUr im oS-trp dun Jmeiueghdn in ehetsHondetw ntetsidtanf rorkuSrte(WeRar-tß- 1 – 3, 44952 n)eseHetdthwo nud dwir nague eid gnneneatn gleeserFtnnalgu ebar nhcrailtü uhac eall enwerite eFngra uz mlUtwe- ndu usaimczlKth aifgrfeune dnu tnobra.wtene

sAl eenReifntr oenntk red rrPsteOSnevi-D eotnwhdseHet eAnk lkrCa Epxiernt( frü lafntewm,rgeU liihfeeubrfecr atelGnpinarner dun Megitidl mi -Bau dun tseslsmshawUucu eds egtearisKs eudö)cnk-EerrbernRgsdf nognneew e.wendr

huAc chiorseäepu Temhen ednrwe istuiektrd

zcluäisZht dwri lsa astG der eehwtshge-slshnscoicili tiink-PdazpaDedtSnS rüf dsa E,mteanUlrP-a riEocn ,Keftr brütgße nrdeew f,ednür erd uezmd onch picshreeuäo eenmTh in edn hmndnaeeTeb nnßeeleiif alssne riw.d

iWr„ euenrf usn sher, adss rnseu ersverniOt enkA alkCr nud rEnoci trefK sla ieereRnrfdee udn sGäte ni usren secsönh hensedtetoHw eaneilnd ennotnk dnu hci bni irm ,hsiecr dsas se enie esnsteetirna dun reluzegwiik nurVanlattgse erewdn !irwd tMi dne bneedi Hutaeutpkanre aehbn iwr etceh ectpohnkFemza nengewin ön!,eknn“ rkäetrl edr neei erd endieb tdireVsnonze des rsDeO-tnreSivsP ,nhseetwedtHo Prerei e.iHn

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen