Theater: Ibsen fällt aus, Shakespeare springt ein

shz.de von
06. Mai 2016, 16:06 Uhr

Weil ein Ensemble-Mitglied krank geworden ist, fällt die ursprünglich für Sonntag, 8. Mai, geplante Vorstellung von Henrik Ibsens „Baumeister Solness“ aus. Stattdessen wird das Stück „Ende gut, alles gut„ von William Shakespeare gezeigt. Los geht es um 19 Uhr im Theater Rendsburg. Karten gibt es eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen