zur Navigation springen

Theater: Ibsen fällt aus, Shakespeare springt ein

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2016 | 16:06 Uhr

Weil ein Ensemble-Mitglied krank geworden ist, fällt die ursprünglich für Sonntag, 8. Mai, geplante Vorstellung von Henrik Ibsens „Baumeister Solness“ aus. Stattdessen wird das Stück „Ende gut, alles gut„ von William Shakespeare gezeigt. Los geht es um 19 Uhr im Theater Rendsburg. Karten gibt es eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen