zur Navigation springen

Tipps für’s Fest : Termine für Partygänger und Spielzeugfreaks

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Am Heiligabend erklingt Posaunenmusik aus Rathausfenstern und vom Kirchturm. Die Bandits laden zur „Rockin’ Christmas Party“ ein. In der Nordmarkhalle findet eine Modellbahn- und Spielzeugbörse statt.

von
erstellt am 23.Dez.2013 | 18:00 Uhr

Weihnachten ohne festliche Posaunenmusik – das ist schlicht undenkbar. Und so gehören diese Klänge, im Freien zu hören, auch abseits von den Auftritten in Weihnachtsgottesdiensten, in Rendsburg zum festen Bestandteil des Heiligen Abends. Von 15.45 bis 16.15 Uhr lassen ehemalige Mitglieder des Nord-Ostsee-Blasorchesters ihre Instrumente aus den Fenstern des

Alten Rathauses

erklingen. Der Rendsburger Posaunenchor spielt um Mitternacht vom Turm der

Christkirche.

heiligabend
Zeit für letzte Einkäufe von Geschenken, ein paar Runden mit dem Karussell und einen Rutsch über die Eisbahn: Der

Weihnachtsmarkt

auf dem Schiffbrückenplatz und dem Altstädter Markt ist von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Damit heißt es Abschied nehmen von der Veranstaltung auf dem letztgenannten Standort (siehe gesonderter Artikel auf dieser Seite).

Vom Mittwoch auf den heutigen Dienstag vorverlegt wurden die

Wochenmärkte

. Die Stände auf dem Schloßplatz und dem Paradeplatz sind am Vormittag geöffnet.
1. Feiertag
Wie wäre es mit einem Besuch im

Stadttheater

? Für das um 16 Uhr beginnende Weihnachtsmärchen „Mio, mein Mio“ nach dem Buch von Astrid Lindgren sind an der Kasse noch Karten erhältlich. Sie können unter der Telefonnummer 04331/2 34 47, bestellt werden.

Die Cover-Gruppe

Bandits

(nebenstehendes Foto) bittet einmal mehr zur „Rockin’ Christmas Party“ mit besonderen Gästen. Die Traditionsveranstaltung im Bullentempel ist zweigeteilt: Während um 20.15 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) die Evening Show unter dem Motto „Heartbeat“ beginnt, sollen ab 23 Uhr (Einlass 22.30 Uhr) nach der Devise „Hardbeat“ im wahrsten Sinne des Wortes härtere Töne angeschlagen werden. Die Fans können sich aussuchen, ob sie die erste oder zweite Show besuchen oder sich im Vorverkauf das vergünstigte Kombi-Ticket sichern wollen.

Party machen will auch Randy Delfs. Er lädt ab 22 Uhr zur Ü-27-Veranstaltung ins

Hohe Arsenal

ein. Getanzt werden kann zu den heißen Klängen, für die ein Disc-Jockey sorgen wird. – Der Weihnachtsmarkt bleibt am 1. Weihnachtstag geschlossen.
2. Feiertag
Feierlich wird es zugehen im Konzert in

St. Marien

. Der Kantatenchor und Mitglieder der Kieler Philharmoniker führen ab 17 Uhr Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Otto Nikolai auf. Als Gesangssolisten treten Birgit Taubitz (Sopran), Manuela Mach (Alt), Achim Kleinlein (Tenor), und Jan Westendorf (Bass) auf. Die Leitung hat Kirchenmusiker Volker Linhardt.

Das Märchen „Aschenputtel“ der Brüder Grimm stand Pate für das Ballett

„Cinderella“

, das ab 19 Uhr in einer Choreografie von Katharina Torwesten im Stadttheater aufgeführt wird. Tickets sind noch zu haben.

Die

Modellbahn- und Spielzeugbörse

in der Nordmarkhalle ist seit Jahren am 26. Dezember (11 bis 16 Uhr) ein Muss für die Fans. Zum Angebot gehören auch Fachliteratur und jede Menge Zubehör. Über den Weihnachtsmarkt am Schiffbrückenplatz mit Eider-Eisbahn kann von 12 bis 20 Uhr gebummelt werden.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen