Tauchgang mit dem Nikolaus

taucherbearbeitet1

shz.de von
07. Dezember 2016, 11:09 Uhr

Der Nikolaus ist am Dienstag abgetaucht. Nicht etwa, weil ihm die Arbeit zu viel wurde, sondern weil er im Schwimmzentrum den Mitgliedern der Tauch-Gruppe-Büdelsdorf einen Besuch abstattete. Nikolaus Friedrich (Werth) ließ die Sporttaucher „antanzen“. Und nur, wer genug Luft hatte, bekam auch etwas aus dem Jutesack. Für den Hauptakteur war es unter Wasser nicht immer einfach, den aufschwimmenden Stoffbeutel und die nach oben strebende Mütze im Griff zu behalten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen