Fußgängertunnel in Rendsburg : Suchbild: Wo ist „Aufzug Süd gesperrt“ zu lesen?

shz_plus
Am Nordaufzug des Fußgängertunnels leuchtet ein Schild „Aufzug Süd gesperrt“. Es ist rechts über Klaus Poneleits Kopf zu sehen. Wer wie er aus der hellen Sonne kommt, kann es übersehen.
Am Nordaufzug des Fußgängertunnels leuchtet ein Schild „Aufzug Süd gesperrt“. Es ist rechts über Klaus Poneleits Kopf zu sehen. Wer wie er aus der hellen Sonne kommt, kann es übersehen.

Nicht jeder sieht auf Anhieb das Schild, das über den Ausfall des Fahrstuhls am Fußgängertunnel informiert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
17. August 2018, 10:23 Uhr

Rendsburg | Klaus Poneleit (76) wollte gestern mit seinem Elektro-Scooter von Rendsburg nach Westerrönfeld fahren. Auf der Nordseite des Fußgängertunnels gelangte er mit dem Aufzug nach unten. Er unterquerte den Kana...

suerdbgnR | Kausl litePoen 67)( letowl tegrsne imt sieenm ekroerStlE-coto ovn Rengrbsud cnah nldeertrefösW arfn.he fuA rde eiNrsdeto dse gtßneenägFulsurn tegalnge re tmi emd guzuAf anch tnnu.e Er rtunueteqre end Ka,lna lettsel eabr ,tfes adss erd ücehslid fzguAu nfalglesuea w.ra nloPieet usmste renmkehu. Er heatt r,ebnesehü sads fua edr oNserdtei ine hcdilS uuAzgf„ düS t“sperreg tt.lehecue Mihtasta Vsseir nov rde vKlnawelautran:g eiD Beröhed läth shic mit iSehncrld ucürk,z atimd iseed tihnc redtnnsavsmise wrden.e Gbeä es na dre erosNetdi zu veeli hScdlier mit dem Heswnii uzgAf„u üdS g“errtpes s,enhet öetknnn nsPaetans ne,ndek dass auhc dre zguuAf orNd chnti är.hft eiD ilüdesch nglaAe losl ahcn inree traeRpuar hteeu erwedi laenuf.

zur Startseite